Hochzeitsvideo

Hochzeit von Eugenie & Maurice – ein modernes Fest im Neuen Schloss.

1 Februar

Jede Aufnahme eines Hochzeitsvideos ist von großer Bedeutung. Jedoch bleiben Komposition, Farbe, Winkel und Nachbearbeitung immer im Hintergrund. Aber im Vordergrund sind lebendige Emotionen des Paares, freudige Gesichter der Gäste und das Gefühl der Feierlichkeit, die auch viele Jahre später vom Bildschirm übertragen werden. Der beste Beweis für die Qualität der Arbeit eines Kameramannes ist nicht die Anzahl der Spezialeffekte oder eine besonders gute Aufnahme, sondern das Ganze und die Harmonie der Geschichte, die mit Hilfe eines Hochzeitsfilmes weitergegeben werden.

Hochzeit von Victoria und Janos im klassischen SPA Hotel Bleiche

1 Januar

Die Hochzeit von Victoria und Janos fand im gehobenen Resort & SPA Hotel Bleiche statt, das in der Nähe von Berlin liegt. Das Gelände des Hotels lockt mit seiner echten deutschen Sauberkeit und Ordentlichkeit an –  smaragdgrüner Rasen, fein geschnittene Büsche und Hecken, sauberer und geräumiger Pool. Das klassische und moderne Interieur dieses Hotels gibt eine großartige Gelegenheit, ein schönes Hochzeitsvideo zu zaubern.

Eine Hochzeit in Regensburg – das lebhafte und lustige Brautpaar Elina & Alexander

1 Juli 2018

Wenn ein Hochzeitsvideo gedreht wird, dann sollten die Emotionen vom Brautpaar und ihren Gästen so gut wie möglich vermittelt werden. Das Lächeln auf ihren Gesichtern und der Funke des Lachens in ihren Augen, die Tränen der Freude strömen nur dahin, wie die Bläschen eines guten Champagners. Emotionen, die berauschend sind, Emotionen, die Inspirationen auslösen – so wird der Elinas und Alexanders Hochzeitstag für diejenigen, die diese Hochzeitsfeier in der Regensburger Altstadt besucht haben, sicherlich lange nicht aus dem Gedächtnis verschwinden. Diese alte Stadt Regensburg zeichnet sich durch ihre besondere chönheit aus und wurde sogar in die UNESCO-Welterbe-Liste aufgenommen.

Hochzeit von Anna & Alex. Amberg

17 Juni 2016
Hochzeitsfotograf

Seit 2016 benutze ich bei meinen Videoaufnahmen von Hochzeitsfilmen eine 4K-Kamera, die mir eine Menge von neuen Möglichkeiten bietet. Eine davon ist die Fähigkeit, aus einem hochwertigen Film, hochwertige Bilder zu produzieren, die entweder auf dem Computer, auf dem Fernseher oder in der Papierform anschaulich sind.

Seit Mai 2016 alle Hochzeitsfilme in der 4K-Qualität

29 Mai 2016

Die Arbeit Kameramannes ist immer mit der Technik verbunden, von der größtenteils Erfolg abhängt. Deswegen setze ich beim Drehen nur die beste Ausstattung ein, z. B. die Sony 7SII Videokamera, DJI Phantom 4 Drohne und DJI Ronin Stabilisierungssystem. Nun ein paar Worte darüber, was die Qualität des Videos verbessert. Die Sony 7SII Videokamera zeichnet im 4K-Format auf. Dadurch entsteht eine hervorragende Bildqualität beim Videodrehen, die bei den herkömmlichen Geräten der letzten Generarion unmöglich war.

25 besten Hochzeitsvideografen Europas

2 November 2013
Hochzeitsvideo

Laut EEVA (European Event Videographers Association) bin ich in der Top 25 der besten europäischen Hochzeitsvideografen. Auf der Webseite von EEVA werden regelmäßig neue Hochzeitsfilme präsentiert. Für die Teilnahme muss das Portfolio von bester Qualität sein.

Maria & Mark - Gewinner von Gewinnspiel in Zeitschrift "Hochzeit"

28 Oktober 2010

Die Fachzeitschrift “Hochzeit” ist eine der bekanntesten in Deutschland. Trotz des Zeitalters der Hochtechnologie und des Internet-Äras bleibt sie ihrer Tradition treu, indem sie über die besten Hochzeitsfeier, Bräuche, Kleidung und Accessoire erzählt. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Hochzeitsvideos, denn welche Hochzeit verläuft ohne?

Heute oder After Wedding?

26 Januar 2010
Hochzeitsvideo

HOCHZEIT: Herr Fischer,wie würden Sie diese Frage beantworten?

Konstantin Fischer: Das Brautpaar-Shooting am Tag der Hochzeit zu machen ist die klassische Variante und hat natürlich einiges für sich. Das Brautpaar ist wirklich ganz frisch verheiratet und strahlt etwas von der Stimmung dieses besonderen Tages aus. Es gibt aber auch klare Vorteile, wenn man diesen Fototermin auf einen Extratermin nach dem Fest legt, also »after wedding«. Erstens hat man mehr Zeit. Am Hochzeitstag selbst kann sich das Brautpaar maximal für eine oder zwei Stunden frei machen, meistens geht es aber noch knapper zu. Für einen eigenen Termin kann man so viel Zeit einplanen, wie man will. Zweitens kann man das After Wedding-Shooting verschieben, zum Beispiel, wenn es am vereinbarten Tag in Strömen regnet oder sonst etwas dazwischen kommt. Beim Hochzeitstag ist das schwer möglich. Hinzu kommt, dass das Brautpaar meist viel entspannter und lockerer ist als amTag des Ja-Worts. Das sieht man dann auch.